Dr. Dr. Jens Holst, international consultant - health expert

Sie sind hier: » Publikationen » Journalistische Artikel » Medizin

Medizin

Gesundheitsthemen

03.12.2009: Mythos Pandemie
Im Fall einer krassen Pandemie wäre das Impfchaos komplett
Mit dem Auftreten der Schweinegrippe wurde ein gesundheitspolitischer Mythos namens "Pandemie" wiederbelebt. Dieser Mythos reduziert ein komplexes und ungewisses Geschehen auf ein bedrohliches Gefahrenszenario. Auf Schlagzeilenformat aufgebauscht, werden die Möglichkeiten der Gefahrenabwehr überschätzt und die Debatte auf pharmakologische und individualhygienische Maßnahmen beschränkt. Das lenkt ab von den gesellschaftlichen Ursachen der Ausbreitung des H1N1-Virus, und es verkennt auch die ungerechte Verteilung ihrer Folgen. Text lesen
Jens Holst
23.08.2009: Lungebläschen brauchen Stress
Studie bestätigt erhöhte Komplikationen für die Kinder bei einem geplanten Kaiserschnitt
Kaiserschnitte erfreuen sich auch in Deutschland zunehmender Beliebtheit. Mittlerweile erblickt mehr als ein Drittel der hierzulande geborenen Kinder das Licht der Welt nicht auf natürlichem Wege. Damit hat sich die Häufigkeit der Schnittentbindungen in den letzten beiden Jahrzehnten mehr als verdoppelt. Text lesen
Jens Holst